GLS unterstützt Samuel Fitwi – Deutschlands besten Crossläufer

  • 25-FEB-2021

Samuel Fitwi - Deutschlands bester Crossläufer Samuel Fitwi - Deutschlands bester Crossläufer Samuel Fitwi - Deutschlands bester Crossläufer
Samuel Fitwi - Deutschlands bester Crossläufer

Neuenstein, 25. Februar 2021. GLS Germany und Samuel Fitwi geben heute ihre Partnerschaft bekannt. Mit dem Sponsoring von Deutschlands bestem Crossläufer stockt die GLS ihr Engagement in der Leichtathletik auf.

Samuel Fitwi stammt aus Eritrea. Mit 17 Jahren und als Flüchtling begann sein steiniger Weg bis ins Nationaltrikot. Seitdem konnte er schon einige Erfolge feiern: 2018 wurde er Vize-Europameister im Crosslauf U23 und Deutscher Vizemeister im 10-km-Straßenlauf. 2020 gewann er den Internationalen Cross-Cup Hannut und wurde Deutscher Meister im Crosslauf (Langstrecke). Erst vor kurzem lief er deutschen Rekord im Fünf-Kilometer-Straßenlauf.

Seine Ziele für 2021 sind die Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio sowie der Europameistertitel im Crosslauf.

„Gerade erst haben wir unsere Partnerschaft mit dem DLV, der Hindernisläuferin Gesa Krause sowie dem Sprinter Julian Reus verlängert“, sagt Jascha Waffender, Director Marketing & Communications, Online Channels & ParcelShops der GLS. „Wir freuen uns sehr, unser sportliches Engagement mit Samuel Fitwi weiter zu intensivieren.“ GLS wird Samuel Fitwi in ihrer Kommunikation als Markenbotschafter einsetzen. Dazu Samuel Fitwi: „Es gibt einige Parallelen zur GLS, die auch mich als Sportler auszeichnen: Schnelligkeit, Ausdauer sowie die Bereitschaft, täglich Bestleistung im fairen Miteinander zu bringen. Ich freue mich daher sehr auf die Zusammenarbeit mit GLS.“