• 26-MAR-2019

GLS Belgium gemäß GDP zertifiziert

Sicherer Versand - jetzt auch mit GDP-Zertifizierung
  • Qualität, Sicherheit und Hygiene beim Paket- und Frachtversand bestätigt
  • Zertifizierung für nicht-temperaturgeführte und passiv-temperierte Transporte
  • ISO-Normen 9001 & 14001 rezertifiziert
Drogenbos, 26. März 2019. GLS ist in Belgien und Luxemburg gemäß den Richtlinien der Good Distribution Practice (GDP) für den nicht-temperaturgeführten Arzneimitteltransport zertifiziert. Zeitgleich bestätigte die Zertifizierungsgesellschaft DQS die Zertifikate für die Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme.
 
Das belgische GLS-Team Field Operations bereitete in Zusammenarbeit mit allen GLS-Abteilungen die Zertifizierung im zweiten Halbjahr 2018 vor. Graduell wurden Prozesse angepasst und sowohl die Mitarbeiter als auch die Transportpartner und ihre Mitarbeiter geschult. Ende des Jahres erfolgten die Audits der renommierten Zertifizierungsgesellschaft DQS.
 
Ergebnis: An allen GLS-Standorten in Belgien und Luxemburg erfüllen die Prozesse die hohen Anforderungen der europäischen Richtlinie für den Transport von Humanarzneimitteln. Gleichzeitig bestätigten die Prüfer die Siegel für Qualitäts- und Umweltmanagementsysteme nach den aktuellen ISO-Normen 14001:2015 und 9001:2015.
 
Neue Service-Optionen
 
„Die erfolgreichen Zertifizierungen dokumentieren unser hohes Level bezüglich Qualität, Transparenz und Nachhaltigkeit“, sagt Luc De Schrijver, Managing Director Belux. „Dazu eröffnet uns das GDP-Siegel die Möglichkeit, unser Portfolio um branchenspezifische Angebote zu erweitern.“ Der Pharmaversand ist eine wichtige Wachstumsbranche, die besonders hohe Anforderungen an Qualität und Sicherheit im Transport stellen. Das GDP-Zertifikat ist EU-weit für den Pharmagroßhandel verbindlich.
 
Die Zertifizierung umfasst alle nicht-temperaturgeführten Transporte. Außerdem bestätigt die Prüfung, dass GLS Produkte, die Unternehmen in validierten Thermoverpackungen bereitstellen, auf Wunsch innerhalb von 24 Stunden zustellt. Bei entsprechender Verpackung ist so jetzt auch der Versand temperatur-sensitiver, passiv-temperierter Produkte (Ambient-Transporte) GDP-konform mit GLS möglich.
 
International geprüft
 
GLS ist in Dänemark, Deutschland, Frankreich und Irland ebenfalls GDP-zertifiziert. Die Ausweitung ist in weiteren Ländern geplant. Zudem ist das Qualitäts- und Umweltmanagementsystem von GLS gruppenweit in ganz Europa nach ISO 9001:2015 und nach ISO 14001:2015 zertifiziert.

KONTAKTE

  • GLS Pressestelle
    STROOMER PR | Concept GmbH
    Germany
    00 49 (0) 40 - 85 31 33 - 0