• 09-JUN-2015

Blumenbeete für das Bürgerheim

Neuenstein, 9. Juni 2015. Mitarbeiter des Paketdienstleisters GLS brachten frische Farben in das Seniorenheim in der Spitalgasse 11.
 
74 Menschen mit einem Durchschnittsalter von 87 Jahren leben derzeit im Bürgerheim, und sie hatten einen Wunsch: schönere Blumenbeete vor dem Haus. Diesen Wunsch erfüllten ihnen Straubinger GLS-Mitarbeiter gern. Im Rahmen ihres Freiwilligentags planten sie die Grünflächen neu, kauften Pflanzen und Blumenerde und schritten an einem Freitag Ende Mai zur Tat.
 
Jetzt blühen Rhododendron und Co. vor dem Bürgerheim, sehr zur Freude der Senioren. Sie verfolgten die Arbeiten der acht Freiwilligen aufmerksam und luden sie anschließend zu Kaffee und Kuchen ein. „Wir freuen uns sehr, dass die GLS-Mitarbeiter die Initiative ergriffen und unsere Grünanlagen noch schöner gemacht haben“, sagt Heimleiterin Hilda Martini über die Aktion. Das Bürgerheim ist eine von der Bürgerspitalstiftung Straubing getragenen Einrichtung.
 
Freiwillige vor
 
Das Volunteering Programm der GLS Germany fördert an jedem der 60 deutschen GLS-Depots jeweils ein von Mitarbeitern vorgeschlagenes Projekt mit einem Freiwilligentag. Initiiert wurde das Programm von der Zentrale in Neuenstein. Bisher waren die Mitarbeiter zum Beispiel für Tierheime, die Tafel oder das Rote Kreuz im Einsatz. Der Paketdienstleister unterstützt das Volunteering Programm mit insgesamt 120.000 €.