• 03-APR-2017

Alumni-Treffen der GLS-Absolventen

  • 100 Absolventen in 17 Jahren
  • Inzwischen drei Duale Studiengänge
  • Erstes Alumni-Treffen in Bad Hersfeld
Neuenstein, 3. April 2017. Networking der Nachwuchskräfte: Vergangene Woche fand das erste Alumni-Treffen von GLS Germany statt – mit 40 Absolventen der Dualen Studiengänge.
 
Knapp 100 Absolventen haben das Duale Studium bei GLS bereits erfolgreich durchlaufen. 40 von ihnen trafen sich zu Diskussion, Networking und Abendprogramm in Bad Hersfeld. Nach einem Vortrag fand eine lebhafte Diskussionsrunde mit dem Vorsitzenden der GLS Germany-Geschäftsführung, Martin Seidenberg, statt. Anschließend war Zeit für den Austausch untereinander.
 
Vom Studenten zum Paketprofi
 
Im Jahr 2000 startete das Duale Studium bei GLS mit den Fächern Logistikmanagement und Wirtschaftsinformatik. Ab Sommer 2017 bietet GLS zusätzlich Softwaretechnologie an. Drei Jahre dauert das Bachelor-Studium, bei dem sich dreimonatige Theoriephasen an den Hochschulen mit den Praxiseinheiten im Unternehmen abwechseln. „Von Anfang an war es dabei unser Ziel, eigene Nachwuchskräfte auf Fach- und Führungsaufgaben vorzubereiten“, erklärt Axel Mensch, Senior Manager Human Resources der GLS.
 
Die Absolventen sind inzwischen in den unterschiedlichsten Positionen tätig – ob im Produktmanagement, der IT-Sicherheit oder der Geschäftsentwicklung. „Genau das hat den Austausch so interessant gemacht“, erklärt Axel Mensch. „Das Alumni-Treffen soll jetzt regelmäßig stattfinden.“
 
Weitere Infos zum Dualen Studium bei GLS: Duales Studium

PRESSEMITTEILUNGEN HERUNTERLADEN

KONTAKTE

  • GLS Pressestelle
    STROOMER PR | Concept GmbH
    Germany
    00 49 (0) 40 - 85 31 33 - 0