GLS in Neuenstein fördert Vereine in der Region

  • 08-SEP-2022

GLS Spenden-Contest GLS Spenden-Contest GLS Spenden-Contest
GLS Spenden-Contest

Neuenstein, 6. September 2022 – Von der Politik werden sie häufig als „Kit der Gesellschaft“ bezeichnet und sie machen das Leben im Ländlichen Raum attraktiv: gemeint sind die Mitglieder der Vereinslandschaft im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. Rund 40.000 Einwohnerinnen und Einwohner des Kreises sind Mitglied eines Vereins oder betätigen sich ehrenamtlich. Der Paketdienstleister unterstützt in diesem Jahr vor allem die Sportvereine der Region.

Breitensportvereine aus dem Landkreis können sich ab sofort um eine Spende des Neuensteiner Paketlogistikers GLS bewerben. Der Spendenwettbewerb steht unter dem Motto „Gesund leben – Breitensport im Kreis Hersfeld-Rotenburg“. Marketing-Direktor Jascha Waffender sagt: „Wir kämpfen im Alltag noch immer mit der Corona-Pandemie. Unsere Sportvereine haben in den vergangenen zwei Jahren bewiesen, wie man sich auch unter erschwerten Bedingungen und mit einer großen Portion Durchhaltevermögen fit halten und gesund bleiben kann. Das wollen wir als stark in der Region verwurzeltes Unternehmen gerne fördern.“

Ansässige Sportvereine sind dazu aufgerufen, sich mit einem kurzen Video-Clip zu bewerben. Was es zu gewinnen gibt und alle weiteren Informationen stehen auf der GLS-Website.
 Dort können Vereine bis zum 06.10.2022 ihre Bewerbungs-Videos direkt hochladen. Welcher Verein sich am Ende über eine Spende freuen darf, wird anschließend per Abstimmung über die GLS-Website entschieden.

GLS Germany ist seit über 30 Jahren in Neuenstein ansässig und als Dienstleister und Arbeitgeber mittlerweile in ganz Europa tätig. Durch die Förderung der gemeinnützigen Vereine vor Ort möchte sich der Paketlogistiker für die Menschen in der Region einsetzen.