GLS Germany auf Platz 1 der besten Recruiter Deutschlands

  • 11-OCT-2022

Das Recruiting-Team von GLS Germany Das Recruiting-Team von GLS Germany Das Recruiting-Team von GLS Germany
Das Recruiting-Team von GLS Germany

Neuenstein, 11. Oktober 2022 – GLS Germany hat in der jährlichen Best-Recruiters-Studie den 1. Platz unter rund 200 vertretenen deutschen Arbeitgebern erzielt. Dafür erhält der Paketdienstleister das Best-Recruiters-Siegel in Gold. Die Auszeichnung basiert auf einer Bewertung durch career Institut & Verlag. Sie ist die größte unabhängige wissenschaftliche Recruiting-Studie im deutschsprachigen Raum. Neben dem 1. Platz in Deutschland steht GLS auch in der Branche Dienstleistung an der Spitze und verdient sich damit noch ein Gütesiegel in Gold.

Candidate Journey steht im Mittelpunkt
Die untersuchten Unternehmen wurden für die Studie in drei Bereichen bewertet: Online-Recruiting-Präsenz, Online-Stellenanzeigen sowie Umgang mit Bewerberinnen und Bewerbern. GLS sticht vor allem in der letzten Disziplin hervor. Anhand von vier fiktiven Bewerbungen von Personen mit unterschiedlichen Ausbildungen, Backgrounds und Fähigkeiten wurde die Reaktion des HR-Teams überprüft. Bei der Bewertung liegt der Fokus beispielsweise auf der Dauer der Rückmeldung und ihrem Inhalt. GLS schloss alle Bewerbungen innerhalb von nur vier Werktagen ab – und zwar informativ und wertschätzend. In den folgenden vier Kategorien der Studie erhält der Paketdienstleister die volle Punktzahl: Usability im gesamten Prozess, Kontaktaufnahme per E-Mail, Antwort auf eine Videobewerbung und Talent Relationship Management.

Erfolg schon in der Vergangenheit

Die Verleihung der Auszeichnungen fand erneut online bei YouTube statt. GLS gewann in den drei Jahren zuvor schon jeweils in der Branche Transport, Verkehr und Logistik. In der letzten Studie wurde unter anderem das Video-Recruiting des Paketdienstleisters als zielgruppengerecht bewertet. „Das Best-Recruiters-Siegel würdigt unser Engagement und das freut uns sehr. Wir setzen neue Akzente im Bereich Recruiting, um den Prozess für unsere BewerberInnen optimal zu gestalten“, erklärt Kimberly Engel, Managerin Recruiting bei GLS Germany. „Außerdem beschäftigen wir uns intensiv mit den Wünschen unserer BewerberInnen und MitarbeiterInnen. Neben dem Gehalt achten die Menschen zum Beispiel auch besonders auf ihre persönliche Weiterbildung. Zudem legen sie großen Wert darauf, im Homeoffice arbeiten zu können. Wir analysieren die Wünsche und passen unser Angebot entsprechend an.“

Das Video zu der Laudatio für GLS steht hier zur Verfügung.